GlasHoch Rangers Koblenz

Aktuelle Berichte:

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
GlasHoch Rangers Koblenz10Sieg
FC-Zebi1Niederlage

+++ 4 Siege ungeschlagen +++

Stürmisch und grau, besser kann man das Wetter/Spiel nicht beschreiben.
Die Rangers trafen heute auf eine Mannschaft, die eher den Körperkontakt beim Fussball vermeiden. Nach wenigen Minuten war klar, die Rangers kommen heute klar über den Kampf und scheuen keinen Zweikampf. Damit gab sich die gegnerische Mannschaft nicht zufrieden und lamentierten bei jeder Situation. Nachdem dann auch noch der gegnerische Spieler eine Zeitstrafe bekam wegen wiederholtem Foulspiels, konnten die Rangers richtig auffahren. Somit erhöhten Sie den Druck und kombinierten sich super über die Seite durch und anschließend Jan Becker (momentaner Torjäger der Rangers/der Liga), der die Übersicht behielt und für Behrens das Auge hatte und dieser anschließend nur noch einschieben musste. Das Spiel war geprägt von sehr vielen Nickligkeiten und einigen Rudelbildungen. Beispiel dafür ist das Spiel Mexiko – Neuseeland ( https://youtu.be/LyKVyS3qN7M ) , so Spieler Felix Zöller.
Die Rangers blieben trotzdem ruhig, kombinierten und antworteten mit Toren. ( 4xJan,3xLeon,2xBehrens,1xAndré alias „ich hab Eier aus Stahl“)
Im großen und ganzen haben die Rangers weiterhin Ihre Klasse bewiesen, sei es der Torwart Tim „The Machine“ oder das Mittelfeld Marc, Alen, André,Leon, Goalgetter Jan oder die Abwehr Zöller, Christoph, Behrens und fuhren Ihren 4ten Sieg in Folge ein.
Sportchef Münsterkötter der aus geschäftlichen Gründen heute nicht anwesend sein konnte, lobt seine Mannschaft in höchsten Tönen, sagt aber auch gleichzeitig, dass die Mannschaft auf dem Boden bleiben soll und nächste Woche gegen die Nerds nochmal 💯 % geben soll.

Lets go Rangers

 

 

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
GlasHoch Rangers Koblenz5Sieg
InTuS Koblenz4Niederlage

++Rangers fahren wieder ein Dreier ein++

Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll…

Heute kam die Mannschaft ganz klar über die Kämpfer Seite. Das Spiel war geprägt von vielen taktischen Fouls.
Die Ackermann 6 kämpfte um jeden Ball und legten immer vor, aber die andere Mannschaft schließte immer wieder auf. Die Gegnerische Mannschaft war auch zahlreich überlegen und gab der Ackermann 6 keine Ruhe zum durchatmen, diese Stand rund um die Uhr unter Beschuss.  Viele Konter blieben ohne jeglichen Erfolg.
Ein Lob geht auch raus an Tim und Leon, die heute zum ersten mal die Mannschaft unterstützten.
Münsterkötter möchte zu diesen Neugängen nichts sagen, aber man munkelt das er seine Finger mal wieder im Spiel hatte.
Im Endeffekt waren diese Punkte sehr wichtig, auch wenn diese auch sehr dreckig waren.
Behrens, der heute der Foulstärkste war, äußerte sich so :“ Wir spielen doch hier kein Golf oder? Also kann das auch mal passieren das Leute hinfallen“.
Weitere Stimme zum Spiel vom Sturmtank Marc: „Diese Drei Punkte waren enorm wichtig jetzt heißt es nach vorn gucken und morgen den nächsten Dreier einfahren!!!“.

Lets go Rangers!!!

 

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
Arminia Bierfehlt1Niederlage
GlasHoch Rangers Koblenz9Sieg

++ Rangers fahren ersten Dreier ein,  Münsterkötter gibt Ackermann nochmal eine Chance ++

Ich finde die Jungs haben heute gezeigt, dass es erstmal nicht am Trainer liegt, so Sportchef Münsterkötter.

„Wer heute nicht kämpft, der hat den Fußball nie geliebt!“ (Franz Beckenbauer im Vorfeld dieses Fußballkrimis), unter dem Motto lief heute die Ackermann 6 auf!!!

Von Anfang an zeigten sich beide Mannschaften sehr zurückhaltend, keine Mannschaft wollte zuerst in den Rückstand geraten.
Doch dann endlich wurde der Torregen durch Stürmer Jan Becker eröffnet .Die Ackermann 6 kombinierte sehr gut miteinander und suchte den Abschluss, spielerisch war diese überlegen, jedoch fehlte der Abschluss vorm Tor.
Behrens, den Münsterkötter noch in der letzten Transfersperiode holen konnte, feierte heute sein Debüt und hing sich richtig rein. Doch der erste Treffer blieb leider aus.
Behrens nach dem Spiel :,,Wir sind heute als Mannschaft gut aufgetreten und haben den Fans und Verantwortlichen wieder was zurück gegeben.“
Im ganzen war der Sieg sehr verdient und nun hoffen alle das die positive Einstellung im Team bleibt und das man nächste Woche nachlegt.

Lets go Rangers!!


 

GlasHoch Rangers

#SpielerPositionTore
00Christoph SpangAbwehr3
5Jan BeckerAngriff27
7Dominik MiesMittelfeld2
8Alen HamzicAngriff4
10Nhan TranAngriff1
11Leon SimonAngriff11
12Lars WippelMittelfeld0
13Tim HeinzTorwart3
15Felix ZöllerAbwehr0
17Lars WernerMittelfeld6
21Moritz SteffensAbwehr9
23Jean Luc BehrensMittelfeld2
24Lukas HerbstMittelfeld1
27Claudius FleischerAbwehr1
46Marc WirtgenAbwehr7
69Johannes WildAbwehr0
99André AckermannAngriff, Torwart5